START  |  SERVICE/BERATUNG   |  FIRMA/IMPRESSUM  |  AGBs  |  KONTAKT  |  Zur KASSE  |  Donnerstag, 04. Juni 2020  
Artikelsuche
Suchbegriff:



Produktverzeichnis
01 Kassenrollen/Etiketten
02 Farbb├Ąnder/Tinte
03 Barcodescanner
04 mobile Datenerfassung
05 Bondrucker, Etikettendr.
06 Touchscreen / Displays
09 Kellnerschl├Âsser
10 Kassenladen u. Zubeh├Âr
12 Registrierkassen
40 Bargeld / Pr├╝fung / Z├Ąhlung
99 Restposten Abverkauf


Login / Anmeldung
E-Mail:

Passwort:


Neuanmeldung / Erstlogin

vor Einkauf bitte HIER anmelden


├ťbersetzung - Translator
der WEEE-Tonne geopfert

zuletzt angesehen
Keine Artikel gefunden

Häufig gestellte Fragen
Bitte wählen Sie ein Thema aus

* MS5145 - Eclipse-Serie Tips und Hinweise in deutsch

KANN DER MS5145 WIE DER VOYAGER OHNE AUSL├ľSER (CODE GATE) BETRIEBEN WERDEN?
Das ''CodeGate'' des Eclipse - MS5145 kann nicht deaktiviert werden. Eine ├ťbertragung des Barcodes erfolgt immer erst nach Bet├Ątigung des Ausl├Âsers.Die CodeGate-Funktion sollte auch nicht mit einem Spezialmodus umgangen werden, da somit die Lebensdauer der Laserdiode drastisch dezimiert w├╝rde.



UMSTELLUNG AUF DEUTSCHE TASTATUR (f├╝r Tastaturweiche oder USB-Tastatur Version):
Die Werkseinstellungen aller Metrologic-Scanner setzen den Parameter ''USA Keyboard''. Solange nur numerische Codes eingelesen werden, spielt dies keine Rolle.Kommen jedoch alphanumerische Barcodes zum Einsatz sollte eine deutsche Tastatur eingestellt werden, da Sie sonst die typische Verwechslung von Z und Y bzw. sonstige vertauschte Zeichen erhalten.Sie stellen die deutsche Tastatur ein indem Sie in Ihrem Metrologic-Handbuch im Kapitel ''KEYBOARD'' unter der Rubrik ''COUNTRY/SCAN CODE TABLE SELECT'' den Code ''Germany Keyboard'' scannen. Der Scanner quittiert Ihnen diese Umstellung mit drei Piept├Ânen.

START- ODER ENDZEICHEN (PREFIX/SUFFUX) DES BARCODES:
In den Werkseinstellungen ist vorgesehen, jeden Barcode mit einem ''ENTER'' abzuschlie├čen (f├╝r serielle Scanner also CR + LF). In den meisten Applikationen ist dies auch so erforderlich. Es ist aber auch m├Âglich kein - oder ein anderes Zeichen stattdessen zu senden.Im Kapitel ''Prefixes/Suffixes'' finden Sie die Rubrik ''Standard Suffix Characters''. Duch einmaliges scannen der jeweiligen Barcodes k├Ânnen Sie die gew├╝nschten Parameter zu- oder abschalten. Beispiel: ''ENABLE CR Suffix'' aktiviert Carriage Return und ''DISABLE CR Suffix'' deaktiviert CR nach dem Barcode. Gleiches gilt f├╝r LF = Line Feed, TAB = Tabulator oder ETX = End Of Text (ASCII 03H).Es k├Ânnen mit geringem Programmieraufwand diverse weitere Start- oder Stopzeichen aller Barcodes oder getrennt f├╝r einzelne Barcodetypen, bzw. Code-Identifizierungszeichen gesetzt werden. Mit Hilfe einer genauen Anforderungsbeschreibung k├Ânnen wir Ihnen bei der Programmierung gern behilflich sein. F├╝r Kunden unseres Hauses erfolgt dies gratis.

FALSCHE SCHNITTSTELLE - WIE KANN ICH DAS INTERFACE MEINES ECLIPSE ├äNDERN? (f├╝r Bj. bis M├Ąrz 2005)
RS232 Version:
Umbau auf USB-Tastatur Interface durch Erwerb des Artikels MSMX009-2MA7S - zu finden in unserem Produktverzeichnis unter ''03 Barcodescanner ->Zubeh./Ersatzteile f├╝r Metrologic''Umbau auf USB-seriell (USB-POS) Interface durch Bestellung des entsprechenden MSMX009...Kabels (nicht im Webshop aufgef├╝hrt)Umbau auf Tastaturweiche (KB-Wedge) ist gegenw├Ąrtig nur duch Umbau bei uns m├Âglich (event. zu teuer - besser USB-Tastatur Version w├Ąhlen). Als Alternative kann das Programm ''Softwedge'' in unserem Downloadcenter kostenlos geladen werden. Dieses Programm verwandelt Ihre serielle Eingabe in eine Tastatureingabe. NACHTEIL: Es kann durchaus Applikationen geben, in denen das nicht ganz sauber funktioniert.
Tastaturweiche:
Umbau auf USB-Tastatur Interface durch Erwerb des Artikels MS55165A (nicht in unserem WebShop enthalten - telefonisch oder per eMail bestellen). Au├čerdem m├╝ssen im Handbuch unter Rubrik ''USB'' die Barcodes ''ENABLE USB INTERFACE'' und ''ENABLE LOW SPEED USB DEFAULTS'' gescannt werden.Umbau auf USB-seriell (USB-POS) Interface durch Bestellung des entsprechenden MSMX009...Kabels (nicht im Webshop aufgef├╝hrt)Umbau auf RS232 gegenw├Ąrtig sehr aufw├Ąndig und teuer - ggf. Neukauf erw├Ągen.
USB-Interface:
Umbau auf USB-seriell (USB-POS) kann bei neueren USB-ECLIPSE (ab Ver. F bzw. 38) ohne zus├Ątzliche neue Hardware durch uns oder einen Fachh├Ąndler realisiert werden. Die dazu notwendigen Tools sind absichtlich nicht in unserem Downloadcenter ver├Âffentlicht, da Sie zu Mi├čverst├Ąndnissen f├╝hren k├Ânnen.


NEUERUNGEN ECLIPSE
Alle Neuerungen des Eclipse finden Sie unter nachfolgendem Link:
Neuerungen Eclipse


TELEFONISCHER TECH-SUPPORT:
Probleme mit Einstellungen und Programmierungen von Metrologic-POS-Scannern l├Âsen wir f├╝r Sie gern unter der Tel.-Nr.:
0900 / 51 061 31 (1,49ÔéČ / Minute aus dem deutschen Festnetz - Mobilfunkpreise k├Ânnen abweichen).
ACHTUNG! Kunden unseres Hauses erhalten s├Ąmtlichen telefonischen Support auf der gewohnten Rufnummer 03574 - 89 89 89.





Beratung Barcodescanner
Beratung Kassendrucker
Beratung Registrierkassen
TechInfo CANMAX Scanner
TechInfo CINO-Scanner
TechInfo Displays
TechInfo METROLOGIC-Scanner
TechInfo Mobile Datenerfassung
TechInfo OPTICON Scanner
unser Serviceangebot


Download-Center

Service- / Retourformular

Qualifikation/Zertifikate

Tool zur Fernwartung :

Warenkorb
Warenkorb ist leer

Aktuelles


SERVICE - BEREICH
Download-Center
Fragen & Antworten
Qualifikation/Zertifikate
Service- / Retourformular
Werkzeug f├╝r Fernwartung
 
Newsletter
 
Angebote
Keine Angebote vorhanden

Favoriten








  Impressum
DE 138 896 200